Seit gestern Abend steht fest, dass die Saison 2019/20 seitens des HHV vorzeitig beendet wurde. Nach Aussage des HHV entscheiden die derzeitigen Tabellenstände über Meisterschaft, Aufstieg und Abstieg. Wenn das bestehen bleibt, beenden wir die Saison mit zwei Meistern, wJB Hessenmeister, mJD Bezirksmeister (beides bekanntlich auch, wenn die Saison regulär zu Ende geführt worden wäre) , sowie drei Staffelsiegern (mJB, wJC sowie Herren 2 in der Bezirksliga B und Aufstieg in die BL A,). Herzlichen Glückwunsch an alle Mannschaften!

Was heißt diese Entscheidung für den Trainingsbetrieb?

Wir alle, als aktive, junge Sportler gehören (sofern wir keine Vorerkrankungen haben) nicht zu einer Risikogruppe. Deshalb können die derzeitigen Maßnahmen nachvollziehbarer Weise als überzogen angesehen werden. Allerdings geht es aktuell zu aller erst darum, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, damit sich das Gesundheitssystem bestmöglich darauf einstellen kann. In erster Linie nicht für uns, sondern für die Risikogruppen, für diejenigen mit Vorerkrankungen und unsere Eltern oder Großeltern, die aufgrund ihres Alters zu den Risikogruppen gehören. Handball gehört als Kontakt-Sportart zu den Sportarten, bei denen eine Übertragung wahrscheinlicher ist als in kontaktlosen Sportarten. Neben dem Kontakt in der Abwehr, nutzen wir alle denselben Ball, auf dem die Viren übertragen werden können.

Deshalb haben wir seitens des Vorstands der Handballabteilung wie folgt entschieden: durch das vorzeitige Saisonende wird auch der Trainingsbetrieb für die Jugendmannschaften zunächst bis nach den Osterferien eingestellt.

Zum heutigen Stand können wir alle nicht sagen, welche Maßnahmen notwendig und welche überzogen sind. Wir richten uns deshalb nach den Empfehlungen des DHB auch den (Handball-) Trainingsbetrieb zunächst einzuste-llen. Wenn ihr Fragen habt, kommt gerne auf uns zu!

TG Kastel Handball-Abteilungsleitung

Gilbert Geiger und Corinna Biehn

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Eine kleine Bitte

Liebe Sportfreunde,

bitte teilt uns mit, wenn sich eure Adresse oder Bankverbindung ändern.

Ihr erhaltet so wichtige Post und erspart dem Verein Kosten für unnötige Rückbuchungen.

Vielen Dank!